Die Hörspiele

„Die Alster-Detektive“ – dahinter verbirgt sich das bundesweit erste Detektivhörspiel eines Parlaments für Kinder. Ihre actionreiche Premiere feierten die vier Juniordetektive Johanna, Koko, Marek und Lucas im April 2009 mit ihrem ersten Fall „Giftige Lieferung“.

Die vier Freunde lieben ihre Heimatstadt Hamburg und mischen sich ein, wenn ihnen etwas auffällt. Beim „Mitmischen“ in ihrer Stadt haben sie Jörg Strasser kennengelernt – einen Abgeordneten des Hamburger Landesparlaments.

Von Giftfässern im Hafen, Tierquälerei, Schutzgelderpressung über Graffiti-Schmierereien bis hin zu Lebensmittelskandalen – den Alster-Detektiven ist kein Fall zu kniffelig. Gemeinsam mit dem Abgeordnetem Strasser und Kommissar Bredeke vom Landeskriminalamt haben die Freunde schon fünf Kriminalfälle gelöst und miese Ganoven zur Strecke gebracht.

Lauscht auch Ihr in die Fälle der Alster-Detektive rein und entdeckt, wie super spannend es sein kann, sich für seine Stadt einzusetzen!

Ran an den Fall – über die unten stehenden Links gelangt ihr zu den einzelnen Folgen der Alster-Detektive:

Fall 1: „Giftige Lieferung“

Fall 2: „Grausame Zustände“

Fall 3: „Ekelige Fracht“

Fall 4: „Schmierfinken“

Fall 5: „Schöne Bescherung“

Fall 6: „Langfinger-Alarm“

Gezeichnete Szenen aus den Geschichten als übereinander gelegte Bilder

To Top