Folge 6: „Langfinger-Alarm“

Im sechsten Fall jagen die Alster-Detektive eine Diebesbande auf dem Hafengeburtstag – die beliebte Kinderkrimi-Reihe für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren. Das Buch ist gebunden und hat zahlreiche Illustrationen.

Aus dem Inhalt: „Das kann doch kein Zufall sein … Erst Mareks’ Portemonnaie und jetzt mein Handy, beides weg“, sagt Johanna nachdenklich. „Das glaube ich auch nicht“, stimmt Koko zu. „Das muss hier in der Menschenmenge passiert sein.“ Nein, ein Zufall ist das nicht, stellen die Alster-Detektive ziemlich schnell fest. Denn nicht nur auf dem riesigen Hamburger Hafengeburtstag, auch auf einem anderen kleineren Straßenfest werden Passanten beklaut. Und immer bei dem Auftritt derselben Artisten! Ob der Diebstahl Methode hat? Das vermutet auch ihr Freund Kommissar Bredeke, dem sie von ihrer Beobachtung berichten. Aber die Diebe gehen sehr geschickt vor, und es ist gar nicht so leicht, ihnen auf die Schliche zu kommen…

To Top