Buch Schöne Bescherung; Auf dem Cover sieht man Zwei Detektive, die hinter einer Häuserecke die Täter beobachten.

Folge 5: „Schöne Bescherung“

In ihrem fünften Fall setzen sich die vier jungen Detektive gegen Schutzgelderpressung in ihrer Heimatstadt Hamburg zur Wehr – die beliebte Kinderkrimi-Reihe für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren. Das Buch ist gebunden und hat 144 Seiten mit zahlreichen Illustrationen.

Aus dem Inhalt:

„Ein Freund von meinem Vater besitzt ein Restaurant im Portugiesen-Viertel und wird bedroht. Von zwei Typen. Richtige Schutzgelderpressung“, erzählt Johanna. „Außerdem wollen sie seiner Tochter etwas antun, wenn er nicht zahlt oder zur Polizei geht.“ Ach du liebe Güte! Das klingt fast, als wäre der neue Fall für die Alster-Detektive eine Nummer zu groß! Doch die vier Hobbyermittler lassen nicht locker und hängen sich an die Fersen von zwei zwielichtigen Typen. Gut, dass sie vorher ihren Freund Kommissar Bredeke eingeschaltet haben. Denn wenn es sich wirklich um die Schutzgeldmafia handelt, könnten ihre Ermittlungen richtig gefährlich werden. Oder steckt hinter der Sache mit der Erpressung doch etwas ganz anderes?

Im fünften Fall wird es für die vier jungen Detektive persönlich, denn eine Freundin und ihre Familie werden von üblen Schutzgelderpressern bedroht – die beliebte Kinderkrimi-Reihe für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren.

Zur kostenpflichtigen Bestellung
To Top

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Fonts. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Google Fonts zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren